sNOw | Myssyfarmi

sNOw

sNOw

sNOw

RÖNNINVAARA

  • Myssyfarmi gift package


sNOw, no snow?

Hier auf der Farm lieben wir Schnee. Er bringt Helligkeit in die dunkle Jahreszeit und wir können Skifahren! In den letzten Jahren waren weiße Winter jedoch selten hier in Pöytyä. Auf der Suche nach diesem wundervollen weißen Zeug, fragten wir also “no snow?” - und beschäftigten uns mit anderen wundervollen Dingen.

DER STAR

Es ist uns eine Ehre, dass ein Mädchen von hier, die olympische Skifahrerin Johanna Matintalo für uns modelt. Die Fotos entstanden hier auf den nackten Feldern im Flusstal der Aura. Mit ihrem entschlossenem und fröhlichem Charakter nimmt sie das beste aus dem Skilanglaufen mit.

DIE INSPIRATION

Hier ist etwas Retro-Design im Spiel. Die Inspiration für diese Kollektion kam von Skimützen der 80er Jahre. "Ich habe genau so eine in Yllas 1983 gekauft", sagte Sinikka, die Myssy-Oma, als wir die neuen Kollektionen für die Produktion vorstellten. Die von Designerin Annas Großmutter Kaija in den 80er Jahren angefertigt wurden. Großmutter Kaija hatte ein gutes Auge für Farben und die Farben waren eine Energiequelle für sie.

-+
104,00 €

Diese Kaija sNOw wurde aus doppelt dickem Garn hergestellt und hat einen weichen Pompon. Das Produkt besteht aus 100% ökologischer Finnschaf-Wolle, die nicht juckt.

sNOw Myssys sind Größe M, die 85% unserer Kunden passt. Neue Myssy-Mützen sollten etwas eng sein. Das Produkt passt sich der Größe und Form deines Kopfes in der ersten Woche, in der du sie trägst, an. Übrigens liegt unsere Rücksendequote bei 5%, die meisten unserer neuen Myssy-Freunde sind glücklich mit ihrer Myssy!

sNOw, no snow?

Hier auf der Farm lieben wir Schnee. Er bringt Helligkeit in die dunkle Jahreszeit und wir können Skifahren! In den letzten Jahren waren weiße Winter jedoch selten hier in Pöytyä. Auf der Suche nach diesem wundervollen weißen Zeug, fragten wir also “no snow?” - und beschäftigten uns mit anderen wundervollen Dingen.

DER STAR

Es ist uns eine Ehre, dass ein Mädchen von hier, die olympische Skifahrerin Johanna Matintalo für uns modelt. Die Fotos entstanden hier auf den nackten Feldern im Flusstal der Aura. Mit ihrem entschlossenem und fröhlichem Charakter nimmt sie das beste aus dem Skilanglaufen mit.

DIE INSPIRATION

Hier ist etwas Retro-Design im Spiel. Die Inspiration für diese Kollektion kam von Skimützen der 80er Jahre. "Ich habe genau so eine in Yllas 1983 gekauft", sagte Sinikka, die Myssy-Oma, als wir die neuen Kollektionen für die Produktion vorstellten. Die von Designerin Annas Großmutter Kaija in den 80er Jahren angefertigt wurden. Großmutter Kaija hatte ein gutes Auge für Farben und die Farben waren eine Energiequelle für sie.