Bauernhof

Bauernhof

Myssyfarmi glauben wir, dass die Dinge, langsam hergestellt, besser sind

Myssyfarmi (Mützenbauernhof) ist ein prämierter Biobauernhof und Designunternehmen aus Pöytyä, Finnland. Der Hof gehört der Familie seit Anfang des 19. Jahrhunderts.

Die umgebende Natur und die alte ländliche Landschaften sind die Inspirationsquelle für unser Design. Unsere Mission ist als Brücke zwischen dem Land und urbanen Gelände zu fungieren, deswegen bieten wir Designprodukte aus 100% verfolgbaren Finnschafwolle, sowie Biolebensmitteln.

Myssy*-Produkte sind in Pöytyä von Myssymummot, den hiesigen Omas, handgemacht. Wir treffen uns zum Stricken und genießen das Leben. Zu jedem Kleidungsstück wird ein bisschen Omaweisheit eingestrickt.

*Das Wort Myssy bedeutet Mütze auf Finnisch. Wir geben allen Myssy-Produkten eine Lebenslange Garantie.

Schafe

Die Eigenschaften der Finnschafwolle sind ausgezeichneter Glanz, schöne Locken, Weichheit und mehrere natürliche Farben.

Das Finnschaf ist eine original finnische Landrasse. Sie genetisch engerer verwandt mit dem Wildschaf als die meisten europäischen Schafrassen. In Finnland gibt es die größte genetische Finnschafpopulation und die Schafe gebären oft Mehrlinge. Die Lämmer werden früh geschlechtsreif und können im Alter von sechs Monaten gepaart werden. Obwohl Finnschafe berühmt von ihrer Fruchtbarkeit sind, sind sie für uns wegen ihrer Wolle speziell.

Die Wolle des Finnschaflammes passt am besten für Produkte, die im direkten Kontakt mit der Haut sind. Zum Beispiel gestrickte Kleidungsstücke, Wolldecken, Schale und Kinderklamotten können aus der Wolle des Finnschaflammes hergestellt werden. Der Faden, der aus der Wolle der erwachsenen Finnschafen gemacht ist, passt besser für Wohnaccesoires, Wollstoffe und gestrickte Produkte.

Unsere Schafe auf dem Bauernhof heißen Susi, Bambi, Paali-Onni, Mä und Pikku-Karhu.    

Wolle

Wussten Sie, dass nur von Hand gewaschene Wolle Lanolin, bzw. Wollwachs, beinhaltet? Lanolin macht die Wolle unglaublich weich und wasserabweisend.

Wenn etwas unsere Myssys speziell macht, ist es die Wolle. Wir glauben, dass es in der ganzen Welt keinen feineren Faden, als diese leicht gewaschene, ökologische Finnschafwolle gibt. Der Faden beinhaltet 5% Lanolin, das ihn extra weich und gut für die empfindliche Haut macht.

Das Finnschaf ist eine original finnische Landrasse, die berühmt von ihrer Qualität ist. Ihre Wolle ist leicht und fast so weich wie Merinowolle, und sie hat ein wunderschönes Spektrum von natürlichen Farben mit allen Tönen von grau, weiß, braun und schwarz.

Unsere Schafe werden zweimal im Jahr geschert und die Wolle wird zusammen mit der Wolle aus Nachbarbauernhof Rintala zum Spinnerei Pirtin Kehräämö gebracht. Die Wolle wird leicht gewaschen, gespannt und zurück zu uns geschickt. Die natürlichen Farben sind von Aurinkokehrä gefärbt. 

Die Wolle ist völlig nach Pöytyä zurückverfolgbar.